Seminar: Reihen- und Dreiecksgeschäfte unter Berücksichtigung der sog. Quick-Fixes-Maßnahmen 2019 - Themen im Einzelnen - :

Reihengeschäft (Teil 1):

  • Bestimmung des Lieferortes und des Lieferzeitpunktes
  • Definition "bewegte Lieferung" und "ruhende Lieferung"
  • Abgrenzung zur "gebrochenen Beförderung/Versendung"
    Aktuelle Entwicklungen bei der Zuordnung der bewegten Lieferung

Reihengeschäft (Teil 2):

  • Quick Fixes-Maßnahmen 2019
  • Neuer Art. 36a MwStSystRL bzgl. Reihengeschäfte (Lieferung durch Zwischenhändler)
  • Innergemeinschaftliche Lieferung und Reihengeschäfte
  • Umsatzsteuerliche Auswirkungen des Brexit
  • Erforderliche Belegnachweise (Gelangensbestätigung, CMR-Frachtbrief, etc.)
  • Entwicklungen auf deutscher und europäischer Ebene

Sonstige Quick Fixes-Maßnahmen 2019:

  • Nachweise für innergemeinschaftliche Beförderung
  • Anwendung von Konsignationslagerregelungen
  • Mehrwertsteuer-Identifikationsnummer

Innergemeinschaftliches Dreiecksgeschäft:

  • Allgemeine Voraussetzungen
  • Präzise Rechnungserstellung
  • Umsatzsteuerliche Auswirkungen des Brexit
  • Bindende Melde- und Deklarationspflichten

Reihen- und Dreiecksgeschäfte:

  • Aktuelle Rechtsprechung (BFH und EuGH)
  • Aktuelle Schreiben der Finanzverwaltung

Praxisbericht:

  • Wie erkenne ich ein Reihengeschäft in der Praxis - Strategien und
    effektive Vorgehensweisen
  • Welche Kontrollmechanismen gibt es zur Sicherstellung der zutreffenden steuerlichen
    Würdigung - In der Praxis bewährte Methoden
  • Gestaltungsmöglichkeiten im Rahmen des Reihen- oder Dreiecksgeschäftes -
    Rechtsprechung des EuGH
  • Praxisbeispiele - Auswirkungen des Brexit im Rahmen innergemeinschaftlicher Lieferung und innergemeinschaftlicher Dreiecksgeschäfte

Unter nachfolgendem Link sind nähere Informationen zu dem oben genannten Seminar abrufbar

https://www.forum-institut.de/area/5340-steuern

Datum: 03.06.2019 Ort: Frankfurt am Main

Ansprechpartner, Seminare und Inhouse-Schulungen, Umsatzsteuerberatung: Konstantin Weber, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht, Karlsruhe und Baden-Baden

Kontakt: https://www.weberlaw.de/de/ E-Mail: kw@weberlaw.de  

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.